""Tanz Biodanza, damit dein Leben glücklicher ist. Tanz Biodanza, um dich besser mit anderen verbinden zu können, um Zuneigung zu erhalten, Freude zu teilen, zu feiern."

                                          Rolando Toro                1924-2010

Biodanza lädt uns ein,

unsere Lebensfreude und
Lebendigkeit im Tanz zu erleben.

Rolando Toro entwickelte Biodanza, eine ganzheitliche Methode der Potenzialentwicklung und Integration, schon  in den späten 60er Jahren in Chile und Argentinien, später in Brasilien und Europa.

Biodanza - Bios=Leben, Danza=Tanz - der Tanz des Lebens also, fördert das innere Gleichgewicht und reduziert Stress. Wir lernen deutlicher, auf unsere Bedürfnisse zu hören, zu reagieren und gesund zu bleiben.

Eine Tanzsession nennt sich Vivencia (Erleben) und hat drei Schwerpunkte:

Musik, Bewegung und Erleben.

Zu jedem Tanz gehört bestimmte Musik und zugehörige Bewegungen, die behutsam angeleitet und dem eigenen Erleben und Empfinden gemäß getanzt werden.

Alle können mittanzen, unabhängig von Alter, Geschlecht oder Fähigkeiten. Im Mittelpunkt steht das eigene Erleben.

Bewegen wir uns zur Musik mit anderen Menschen, können wir uns mit unseren ursprünglichen Fähigkeiten und unserer Lebensfreude verbinden, uns entdecken, entspannen, in jedem Augenblick neu.

link:

https://livinginowl.net/2020/03/06/tanz-des-lebens-die-poesie-der-begegnung/

                                                              

 

 

                                                                          

 

 

                                                                            Video mit Gabriele Freyhoff über Biodanza